Die IGT AG bietet Städten und Gemeinden ein modernes Betreibermodell für deren gesamte Straßenbeleuchtung. Sie übernimmt auf Wunsch sowohl die technischen Wartungsarbeiten und Betriebsführung als auch die Modernisierung der öffentlichen Beleuchtungsanlagen.

Für die Städte und Gemeinden ist der Service der IGT AG von großem Vorteil: Ihnen wird eine attraktive und lukrative Lösung angeboten. Der LED-Lichttechnik gehört die Zukunft. LED´s sind nicht nur leistungsstärker und halten länger als herkömmliche Leuchtmittel. Sie sparen vergleichsweise auch bis zu 60 Prozent Energie. Eine weitere daraus resultierende positive Folge: LED-Straßenlampen leisten durch ihren niedrigen Stromverbrauch einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. Es kommt so zu einer nachhaltigen Reduktion von CO2-Emissionen. 

Natürlich liegt die Straßenbeleuchtung letztendlich in der Verantwortung der Städte und Gemeinden. Eine ausreichende und zuverlässige Beleuchtung von Straßen und Plätzen dient der Sicherheit der Bürger und ist Bestandteil der Straßenverkehrs­ordnung. Nicht zu vergessen, dass eine gute Beleuchtung auch ein wichtiger Baustein der öffentlichen Lebensqualität darstellt. Deshalb bietet die IGT AG alles aus einer Hand – qualitätsgerecht sowie energie- und kostensparend:

  • Beleuchtungskonzepte
  • Stromverbrauchs- und Kostenoptimierung
  • Neuanlagen-Errichtung (Planung, Bau und Inbetriebnahme)
  • Modernisierung unter Berücksichtigung von Energiesparmaßnahmen
  • Instandhaltung und Wartung
  • Beleuchtungsmessungen